SOLAERA Förderung für solare Wärmepumpen:

Das BAFA fördert besonders effiziente und innovative Wärmepumpen mit attraktiven Fördersätzen. 

Bestandsgebäude: Für eine SOLAERA mit SOLINK im Gebäudebestamd können nach Angaben der BAFA im Rahmen des Marktanreizprogramms in Deutschland 7.000 EUR Zuschuss gewährt werden, unter bestimmten Voraussetzungen auch mehr. 

Neubauten: Auch im Neubau werden besonders innovative Wärmepumpen gefördert. Ab 5.000 EUR kann das System gefördert werden.

In beiden Fällen muss eine Systemjahresarbeitszahl von 4,25 nachgewiesen werden über ein anerkanntes Simulationsverfahren wie z. B. TRNSYS oder Polysun. Eine Simulation kann von Consolar erstellt werden. 

Diese Angaben sind ohne Gewähr!

Diese wesentlich verbesserten Fördermittel sind im folgenden Abschnitt noch nicht berücksichtigt.

Die Consolar Vertriebspartner erstellen gerne eine Vorhersage des Stromverbrauchs passend für Ihr Haus.